Verputz des Außenbereichs

Der Vormarsch der Fassadenverputze ist nicht mehr aufzuhalten. Immer mehr Bau- und Sanierungsunternehmen messen einer schlanken Architektur viel Bedeutung bei und entscheiden sich für eine Stuckfassade, weil diese eine gleichmäßige und homogene Ausstrahlung aufweist. Bei der Renovierung kann auch eine Isolierung eine Lösung für ein Wohnen ohne Hohlraumdämmung sein.

Eigenschaften des Giebelputzes

  • Saubere Optik
  • Wasserabstoßend
  • Hell und wasserdampfdurchlässig
  • Schöne und gleichmäßige Farbe

Silikon- oder Kunstharzverputze

Silikon- oder Kunstharzverputze sind Fassadenverputze, die aus Zementierung und eventuell aus Isolierung bestehen, auf die Profile und Verstärkung angebracht werden.

Nach der Trocknung der Grundschicht muss eine Grundierungsschicht aufgebracht werden. Auf die Grundierungsschicht kommt dann die Oberschicht aus Silikonverputz im ausgewählten Farbton.

  • Wasserabstoßend
  • Hell und wasserdampfdurchlässig
  • Nicht in der Masse gefärbt, somit keine Abweichung hinsichtlich des Farbtons
  • Gut isolierend
 

Verputzarbeiten mit Kalkputz auf porösen Flächen

Die Verputzarbeiten mit Kalkputz auf porösen Flächen sind eine Maltechnik, bei dir ein dünner Kalkverputz mit einem Pinsel aufgetragen wird. Oberhalb der Kalkschicht wird dann eine Kalkfarbe aufgetragen, die den definitiven Farbton der Fassade bestimmt.

Kalkverputz

Es werden noch viele historische Bauten mit Kalkverputz ausgeführt. Dieser ist auch einer der ältesten Baumaterialien.

Fordern Sie einen kostenlosen Kostenvoranschlag an

Hier klicken

Ich möchte gerne ein kostenloses Angebot anfordern für:

Innenputz
Außenputz
Spritz-Grundiermasse
Trockenbau
Isolierung
Ventilation & Belüftung
Sanitäre Anlagen
Heizung
Elektrizität
Rohbau

Check code -->

Ausführungen des Verputzes im Außenbereich

Kontaktieren Sie uns


Pont West 107
9600 Ronse
+32 56 960 950


Fordern Sie einen Kostenvoranschlag an

Start
Tätigkeiten
Ausführungen
Dienststelle
Kontakt
DE